Was sind Kohlenhydrate? (Video-Reihe)

Ich habe hier eine tolle Videoreihe auf YouTube gefunden, in der vereinfacht aber ausführlich erklärt wird was Kohlenhydrate sind. In der Reihe werden auch Begriffe wie Glykämischer Index (GI) und Glykämische Last (GL) erläutert und wie sie auf die Insulinausschüttung wirken.

Ich habe sie in entsprechender Reihenfolge hier verlinkt.

Viel spaß dabei 🙂

Weiterlesen

Advertisements

Mehr Griffkraft durch Flüssig-Kreide

Da ich selbst keine Handschuhe im Training verwende, spiele ich seit geraumer Zeit mit dem Gedanken flüssige Kreide/ flüssiges Magnesium für meine Pull-Einheit auszuprobieren.

Jetzt kam ich mehr oder weniger zufällig in ein Decathlon, die ein solches Produkt für knapp 5 EUR verkaufen. Gesehen, gekauft!

Gestern war es dann soweit: Kreuzheben stand wieder auf dem Plan.

Zunächst eine haselnussgroße Menge in die Handinnenfläche gegeben und etwas verrieben bis es eine weiße Schicht hinterlassen hat. Die Hand wird wirklich staub trocken und der Grip an der Eisenstange ist dadurch nochmal ein gutes Stück besser. Ich habe inzwischen keine Probleme mehr mit der Griffkraft, dennoch kann man 1-2 Wiederholungen mit der flüssigen Kreide mehr raushauen.

Man muss nur aufpassen, wohin man greift, weil es eben gerne abfärbt.

Grundbegriffe der Ernährung

Grundlagen der Ernährung

Training allein reicht nicht aus um einen durchtrainierten, schlanken Körper zu bekommen. Gerade am Anfang sollte man sich in die Materie einlesen und Grundlagen der Ernährung verstehen.

Das Internet ist voll mit guten Erklärungen, so dass ich diese an dieser Stelle nicht wiederholen möchte sondern dir hilfreiche Links an die Hand geben.

Weiterlesen

Schulterdrücken über Kopf

Schulterdrücken über Kopf (engl. = Overhead Press oder Military Press)

Schulterdrücken über Kopf ist eine der effektivsten Übungen um breite Schultern zu bekommen. Es gibt verschiedene Varianten, die sich in ihrer Ausführung nur in wenigen Details unterscheiden. Ich beschreibe hier die Variante, in der die Langhantel in der Endposition oben über dem Kopf ist. Die Variante unterscheidet sich zum Frontdrücken, bei der die Langhantel oben eher vor dem Kopf ist.

Weiterlesen